was

wo

wär

Anmeldung Monatskoffermarkt

Der Monats-Koffermarkt ist eine neue Art von familiärem Koffermarkt an bester Lage in Uetendorf (max 15 Koffer). Die gedeckte Markthalle im Zentrum schützt vor Regen, aber man ist natürlich draussen. An einem Samstag gehen dort in der Regel pro Stunde zahllose Personen durch. Aber, die wenigsten kommen speziell für den Koffermarkt und das Publikumsaufkommen ist auch abhängig vom Wetter. Wie an einem ganz normalen Markt verkauft man deshalb manchmal gut, manchmal nicht. Wir propagieren aber diesen Markt vor allem auch für den Aufbau von Beziehungen und das Promoten eigener Verkaufskanäle. Aus diesem Grund ist über diese Website auch nachträglich jederzeit der Kontakt zu den Ausstellenden gewährleistet.

 

Wir bieten einen Platz auf einem Tisch (88x80cm), inkl. weissem Tischtuch. Wir kümmern uns um die Werbung und stellen auch kleine Werbevisitenkarten kostenlos zur Verfügung. Ausserdem sorgen wir für heisse Getränke, ein Stück frischen, selbstgebackenen Zopf  und in den kalten Monaten zum Selbstkostenpreis für eine heisse Suppe am Mittag. Es hat aber auch gleich ein schmuckes Café vor Ort.

 

Die Konkurrenz ist weniger gross als bei einem grossen Koffermarkt und wir bemühen uns nach Möglichkeit um einen guten Mix, werden beispielsweise nicht zwei Ausstellende mit Fimo-Schmuck oder fast identischen, genähten Kostbarkeiten einladen.

 

Die Ausstellenden müssen nur ihren Koffer mitbringen. Das Auto kann man während einer Stunde gratis in der grossen Einstellhalle abstellen. Es hat ein paar Gehminuten entfernt unterhalb der Kirche kostenlose Parkplätze, wo man das Auto den Tag über kostenlos abstellen kann. Selbst mit dem Zug kann man kommen, da der Platz gleich beim Bahnhof ist. Zudem kann man bei Bedarf auch noch gleich die eigenen Einkäufe erledigen, während andere den eigenen Koffer schnell hüten.

 

Wir kommunizieren eine Blockzeit von 10–15 Uhr, in der alle Angemeldeten anwesend sein sollten. Man kann aber bereits ab 8.15 Uhr kommen und bis 16 Uhr bleiben. Die Plätze werden nicht zugeteilt, es werden keine Reservationen vorgenommen. Wer zuerst da ist, kann auch zuerst auslesen.

 

Der Unkostenbeitrag ist gestaffelt, ab 28 Franken pro Teilnahme. Die beiden November-Koffermärkte  und der Dezember-Koffermarkt 33 Franken (bedingt durch zusätzliches Material, das gemietet werden muss).

 

Einnahmen aus Verkäufen gehen natürlich zu Gunsten der Ausstellenden.

 

Eine Anmeldung für die 2. Staffel der Monatskoffermärkte ist mit nebenstehendem Formular möglich. Es wird eine Warteliste geführt.

 

Achtung: Bestandteil der Anmeldung ist das Hochladen von mindestens zwei Bildern. Das Hochladen der Bilder kann je nach Grösse und Schnelligkeit des Internetanschlusses eine Weile dauernd. Warten Sie, bis der Upload-Prozess abgeschlossen ist und anstelle des Formulars eine entsprechende Nachricht erscheint. Tipp: Melden Sie sich nicht abends an, wenn die Internetnutzer aus Amerika das Netz herunterbremsen.

 

Integraler Bestandteil der Anmeldung ist das Akzeptieren der Teilnahmebedingungen.

 

Sie erhalten als erstes eine automatische Antwortmail. Die definitive Bestätigung erfolgt aber erst mit einer individuellen Mail von uns.

 

 

Fill out my online form.

Eine Anmeldung zum Monatskoffermarkt ist leider nicht mehr möglich.

 

Sie erhalten auf dieser Seite Infos zu unserem neuen Marktangebot, das wir ab 2016 lancieren.

 

Anmeldungen dazu sind ab dem

1. Januar 2016 möglich.

© 2013-2015 All rights reserved. z-arts.ch | z-grafix.ch

kontakt

monets-goferemärit uetedorf

+41 333 454 763

vohaerze (ät) zaugg-graf (punkt) ch

postgässli 5e | 3661 uetendorf

 

wir übernehmen keine verantwortung für inhalte verlinkter seiten. texte und bilder dieser seite unterstehen dem urheberrecht und dürfen nicht ohne erlaubnis kopiert werden.